Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien

Lyonel Feininger, der berühmte Künstler, verbrachte viel Zeit mit seinen fünf Kindern. Er ermutigte sie, selbst zu zeichnen, und war begeistert von ihren Werken. Wenn er Ausstellungen vorbereitete, arbeiteten seine Kinder an eigenen Bildern.

Wir haben Kindern Bilder von Feininger gezeigt und sie beschreiben lassen, was sie sehen. Unten findet ihr die Audiodateien. Hört euch die Bildbeschreibung an und fangt an zu zeichnen. Wie sieht euer eigenes Feininger-Bild aus? Schickt es uns! Postet es auf unserer Facebook-Seite, auf Instagram oder sendet es uns per Post, dann laden wir es für euch hoch.

FacebookInstagram

 

PS: Wusstet ihr, dass Feininger von seiner Familie Papileo genannt wurde?

Spielaktionen im Museum, virtuelle Schatzsuchen mit dem eigenen Smartphone oder praktische Arbeiten im Atelier – Kindergeburtstage lassen ganz sich individuell gestalten.

Den Kindergeburtstag in der Lyonel-Feininger-Galerie können Sie für maximal 10 Kinder (ab 6 Jahren) buchen. Das Programm dauert 2 bis 2,5 Stunden.
Kosten: 110 Euro

Fantastische Geschichtenwerkstatt. Ein Ferienprojekt im Museum

für Menschen von 6–13 Jahren

Unser Museum steckt voller Geschichten!
Ein Raum mit Schreibmaschinen, Linolschnittzubehör, Druckpressen, Papier, Farben und Buchbindewerkzeug wird für eine ganze Woche zur Geschichtenwerkstatt.

Komm und gestalte Dein eigenes Buch!

Präsentiert werden die entstandenen Bücher auf der Abschluss-Lesung.
Begleitet wird die Fantastische Geschichtenwerkstatt durch Fachkräfte des Buchkinder Leipzig e.V.

24. - 28. Juni 2024

2 Gruppen
Vormittags 9–12 Uhr, Gruppe I
Nachmittags 14–17 Uhr, Gruppe II

Abschluss-Lesung Samstag, 29. Juni 2024 | 16 Uhr

Teilnahme nur mit Anmeldung. Das Projekt läuft von Montag bis Freitag.
Die Abschlusslesung findet am Samstag statt.
Für die gesamte Woche wird eine Teilnahmegebühr von 50 € erhoben.
Kontakt:
Rebekka Prell | Kunstvermittlung
rebekka.prell(at)kulturstiftung-st.de
T: +49 3946 68 95 93 850

Tickets hier
Veranstaltungskalender hier

Die Fantastische Geschichtenwerkstatt wird mit freundlicher Unterstützung der Wohnungswirtschaftsgesellschaft mbH Quedlinburg und der Bürgerstiftung für Quedlinburg realisiert.